Shaka Zulu Köln

Shaka Zulu Köln – The African Way of Life

Werbung I

Das Shaka Zulu stand schon lange auf meiner To Do Liste für Köln!

Leider hatte ich es bisher nie geschafft, dort vorbeizuschauen. Als sich dann meine Mum für Freitag Abend angekündigt hat, war für mich klar – wir müssen unbedingt ins Shaka Zulu!

Ich wollte uns Online einen Tisch buchen, was für zwei Personen aber leider nicht mehr möglich war. Okay, ich war auch ziemlich spät dran – Freitag Nachmittag 🙂 so what! Wir probieren es einfach mal!

Also sind wir dann relativ früh – gegen 18:30 Uhr – am Shaka Zulu angekommen, da ich hoffte, dass unsere Chancen, einen Tisch zu bekommen, so früh am Abend am höchsten sein würden. Und BINGO! Wir haben noch einen der Hochtische ergattert – wie toll! 🙂

Das Ambiente des Shaka Zulu ist sehr bunt und „einfach“ aber mit viel Liebe zum Detail gehalten. Man fühlt sich direkt super wohl und wer vorher noch keine gute Laune hat, hat sie spätestens jetzt 🙂 – alles ist einfach so schön bunt!

Als der Kellner dann kam und uns fragte ob wir schon einmal dort gewesen seien bzw. uns auskennen, habe ich direkt gesagt „nein“ – obwohl ich natürlich zuvor gefühlte 3 Stunden Webseite mit sämtlichen Speisen und Getränken durchforstet hatte und wahrscheinlich besser informiert war als so mancher Kellner 😉 Dennoch mag ich es lieber, mir von Kellnern bestimmte Gerichte empfehlen zu lassen!

Wir hatten auch einen wirklich tollen Kellner erwischt! Er hat uns in aller Ruhe das gesamte Menü erklärt und Tipps gegeben. Dann noch darauf hingewiesen, dass gerade Happy Hour ist und jeder Cocktail nur 5,80€ kostet. Na dann mal her mit den Coktails!! Wohooo 🙂

Wir haben einen Blueberry Mojito (von der Wochenkarte) und einen Jungle Flame mit frischer Maracuja bestellt 🙂 -mmhhh die waren wirklich spitze! Die Getränkekarte findet ihr hier!

Als Hauptspeise haben wir uns für zwei verschiedene Menüs mit jeweils 4 kleinen Gerichten entschieden. Einmal für das Wochenmenü mit vier besonderen Gerichten von der Wochenkarte sowie einer Beilage und einmal für das Medium Meal mit 4 Gerichten von der normalen Karte und auch einer Beilage nach Wahl. Die Menükarte findet ihr hier!

Alle Gerichte wurden in süßen kleinen und bunten Schälchen serviert, was einfach super schön anzusehen ist! Außerdem hat wirklich A L L E S wahnsinnig gut geschmeckt. Das war definitiv nicht mein letztes Mal im Shaka Zulu 😉 Yummie!

Shaka Zulu Köln
Shaka Zulu Köln
Shaka Zulu Köln
Shaka Zulu Köln
Shaka Zulu Köln
Shaka Zulu Köln
Shaka Zulu Köln
Shaka Zulu Köln
Shaka Zulu Köln
Shaka Zulu Köln
Shaka Zulu Köln
Shaka Zulu Köln
Shaka Zulu Köln
Shaka Zulu Köln

Folgende Beiträge könnten dich auch interessieren:

 

 

 

 

 

Dies könnte dich auch interessieren

1 thought on “Shaka Zulu Köln – The African Way of Life”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.