Lissabon Tipps

Lissabon Tipps – 3 Restaurants, die ihr unbedingt ausprobieren müsst

Werbung I

Während unseres Lissabon Besuchs, sind uns drei Restaurants besonders aufgefallen und im Nachhinein noch in guter Erinnerung geblieben:

Solar 31

Auf das Solar 31 sind wir gestoßen, da man von der Straße aus einen kleinen Einblick in das Fischsortiment erhaschen kann und dies besonders gut aussah. Im Nachhinein kann ich sagen, dass es genau so lecker und frisch war, wie es den Anschein machte. Wirklich einen Besuch wert! Beeindruckend war, dass sich der Koch bei jedem Gast nach dessen Zufriedenheit mit dem gewählten Gericht erkundigt hat. So etwas erlebt man wirklich selten und beeindruckt daher umso mehr!

Die Preise waren für das, was geboten wird, absolut in Ordnung. Nicht zu teuer, aber auch nicht spott billig.

Leider waren wir so begeistert von unserem Essen, dass wir kein einziges Foto gemacht haben – schade für euch, aber es war einfach sooo lecker 😉

Ort: Calçada Garcia 31, 1150-049 Lisboa, Portugal

Leitaria A Camponeza

Für Vegetarier eher ungeeignet, wer aber Fleisch- oder Fischliebhaber ist, wird dieses Restaurant lieben! Die Leiteria Camponeza bietet verschiedene „Spieß-Menüs“ an, in denen jeweils eine Vorspeise, eine Haupt- sowie eine Nachspeise enthalten sind. Wir haben uns für ein Fisch-Spieß und einen Fleisch-Spieß entschieden. Yummie!

Der Fisch-Spieß besteht aus verschiedenen kleinen Stücken Thunfisch, Lachs und Schwertfisch. Der Fleisch-Spieß hingegen besteht aus Hähnchen-, Schweine und Rindfleisch. Wirklich traumhaft lecker 🙂

Die Menüs kosten jeweils ca. 17€, was ich für ein komplettes Menü ziemlich günstig finde. Hinzu kommen dann noch die jeweiligen Getränke.

Ort: R. dos Sapateiros 155, 1100 Lisboa, Portugal

Leitaria Camponeza - Vorspeise
Leitaria A Camponeza – Vorspeise
Leitaria Camponeza - Fleisch- & Fischspieß
Leitaria A Camponeza – Fleisch- & Fischspieß
Leitaria Camponeza - Nachtisch
Leitaria A Camponeza – Nachtisch

Floresta de Santana

Auf das Floresta de Santana sind wir eher zufällig gestoßen, weil wir jeden Abend gesehen haben, dass das Restaurant aus allen Nähten platzt und anscheinend bei Einheimischen sehr beliebt ist. Daher haben wir an einem Abend beschlossen so früh wie möglich hinzugehen, um noch einen der begehrten Plätze abzustauben.

Und es hat sich wirklich gelohnt! Das Essen war super lecker und dazu unheimlich günstig. Wir haben unseren Augen kaum getraut als wir die Preise gesehen haben! So gibt es dort z.B. gegrillte Schweine-Rippchen für nur 5,50€!

Ort: Calçada Santana 18, 1150-049 Lisboa, Portugal

Floresta de Santana
Floresta de Santana

 

2 thoughts on “Lissabon Tipps – 3 Restaurants, die ihr unbedingt ausprobieren müsst”

  1. Wir waren im Leitaria A Camponeza und es war wahrlich das beste Restaurant welches wir in den fünf Tagen in Lissabon besucht haben.
    Danke für den Tipp!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen